2020 - Galerie Sievi

Gneisenaustrasse 112, 10961 Berlin
+++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund! +++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund! +++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund! +++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund! +++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund! +++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund! +++ Die Galerie Sievi ist, aufgrund von COVID-19, zurzeit nur nach telefonischer Vereinbarung geöffnet! Wir sind über E-mail info@galerie-sievi.de oder Tel. 017657236112 für Sie erreichbar. Auf baldiges Wiedersehen & bleiben Sie gesund!
Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelle Ausstellung

07.08 - 17.09.2020|Entre Ciel et Mer|
Künstler
Olivier Messas

VERNISSAGE
Freitag, 07. August 2020 um 19 Uhr

Titel
Entre Ciel et Mer



Im Geiste des Wanderers ... Hier eine Vision des Lebens, der ich mich nahe fühle.
Mein Leben zwischen Frankreich und Deutschland, das wie meine Bilder seine Erfüllung in Reisen und dem Imaginären findet. Reisen hinweg über die Grenzen von Kontinenten, Ländern und Kulturen auf der Suche nach Diversität und neuen Eindrücken. Und Reisen in mich hinein auf der Suche nach dem eigenen Gleichgewicht. Meine Werke sind oft sehr farbenfreudig und drücken meine Gefühle aus, meinen Seelenzustand, meine Sehnsüchte. Sehnsüchte nach Veränderungen, nach Freiheit. Im Juli 2012 habe ich mich entschlossen, mich beruflich der Malerei zu widmen. Seitdem male ich täglich mit ungebrochener Begeisterung, und jedes meiner Bilder ist ein weiterer Schritt hin zu der Harmonie, auf deren Suche ich mich ständig befinde.
Kommen Sie mit in meine Welt, ich erwarte Sie dort ...


13.03.-03.04.2020 | Frühlingsruf |
Seinen neuen Ölbilderzyklus in frischen Farbentönen nennt Darko Lesjak „Frühlingsruf“. Der Name ist inspiriert von Beethovens gleichnamiger Musikkomposition. Die überwiegend lichten Bilder sind gemalt in zarter und frischer Farbigkeit. Die Spannung in ihnen entsteht durch die Wechselwirkung der flüssig bemalten atmosphärisch durchfluteten Bildbasis mit den darauf kraftvoll gestalteten dynamischen Formen. So entstehen Bilder mit einer vitalen Ausstrahlung und Leichtigkeit. Es ist, als ob aus Lesjaks Werken eine Lichtquelle strahlt, die den Betrachter in seinen Bann zieht.
Künstler
Darko Lesjak

VERNISSAGE
Freitag, 13. März 2020 um 19 Uhr

Musikalische Umrahmung
Robert Würz / Saxophon





13.03.-03.04.2020 | Frühlingsruf | Verlängerung bis 06.06.2020
Seinen neuen Ölbilderzyklus in frischen Farbentönen nennt Darko Lesjak „Frühlingsruf“. Der Name ist inspiriert von Beethovens gleichnamiger Musikkomposition. Die überwiegend lichten Bilder sind gemalt in zarter und frischer Farbigkeit. Die Spannung in ihnen entsteht durch die Wechselwirkung der flüssig bemalten atmosphärisch durchfluteten Bildbasis mit den darauf kraftvoll gestalteten dynamischen Formen. So entstehen Bilder mit einer vitalen Ausstrahlung und Leichtigkeit. Es ist, als ob aus Lesjaks Werken eine Lichtquelle strahlt, die den Betrachter in seinen Bann zieht.
Künstler
Darko Lesjak

VERNISSAGE
Freitag, 13. März 2020 um 19 Uhr

Musikalische Umrahmung
Robert Würz / Saxophon





06.12.-01.02.2020 | ESSENTIALS
Künstler
Masch

VERNISSAGE
Freitag, 06. Dezember 2019 um 19 Uhr

Künstler Gespräch
Am Abend der Vernissage


Maschs figürlich-abstrakte Arbeiten beschäftigen sich mit der Schönheit der Vergänglichkeit.
Die Arbeiten stehen nicht unter Beeinflussung moderner Kunstströmungen, vielmehr interessiert den Künstler die freie Gestaltung der Oberfläche mit verschiedenen Materialien in zumeist dreidimensionalen Darstellungen. Die starken Impulse, die von Maschs Werken ausgehen, üben auf den Betrachter, wenn er sich die Zeit zum Betrachten nimmt, eine Magie aus, die einzigartig ist.
Zurück zum Seiteninhalt