Darko Lesjak - Galerie Sievi



Direkt zum Seiteninhalt

Darko Lesjak

Künstler


» Biografie «

1966    geboren in Slovenj Gradec, Slowenien
1987 - 1992  Studium der Kunstpädagogik (Diplom) an der Pädagogischen Fakultät in Maribor, Slowenien
1992 - 1999   Studium der freien Malerei (Diplom) an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Jürgen Reipka, Meisterschüler
1999 - 2002  Lehrtätigkeit an der Akademie der Bildenden Künste in München als künstlerischer Assistent für Malerei.
Seit 2002   Freischaffender Künstler in München
   außerdem als Gestalter, Kurator und Kunstpädagoge tätig


Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

       
Akademie-Galerie, München; Galerie Sievi, Berlin; Galerie, G. van Treeck, München
1999  Galerie Pontevedra, Spanien; Städtische Galerie Geislingen; Galerie Goethe 53, München
         Haus der Kunst, München
         Galerie Sievi, Berlin; Städtische Kunstgalerie Slovenj Gradec, Slowenien; Eurofeuer 2000, Liege,  Belgien; Haus der Kunst, München; Evangelische Akademie, Bad Boll
          8. Internationales Kairo Biennale, Ägypten; Georg-Meistermann-Museum Wittlich; Himmelfahrtskirche, München; Diözesanmuseum Augsburg
          Haus der Kunst München; CP Gallery, München
2003  Schloß Mochental; Deutsches Glasmalereimuseum Linnich
2004  Galerie im Woferlhof, Kötzting
2005  Galerie Sievi, Berlin; Galerie Ildikó Risse, Weßling; Zavod Sv. Stanislava, Ljubljana, Slowenien;
         Galerie Lichtpunkt, München; Kunstmesse Gent, Belgien
2006  Kunstmesse Innsbruck; Kunstkabinett WMF, Geislingen; Städtische Galerie, Velenje, Slowenien;
         Galerie G. van Treeck - Bayerische Hofglasmalerei, München; Glashütte Eisch, Frauenau; Galerie der Firma Fox, Padua, Italien
2007  Galerie Lichtpunkt, München; Trinkkurhalle Timmendorfer Strand; Glasmuseum Frauenau
         Deutsches Glasmalereimuseum Linnich, Städtische Kunstgalerie Slovenj Gradec
2008  Münchner Künstlerhaus,München/ Galerie Sievi,Berlin.


Kunst am Bau
Wandgestaltung im Studentenheim, Oberschleißheim
Slomsek –Fenster in St. Elisabeth Schöneberg, Berlin
2 Chorfenster in St. Andreas, Rosshaupten
2 Fenster für die Krippenkapelle in Muta-Bistriski Jarek


„Leuchtkörper" ist das aktuelle Thema in Darko Lesjaks Bildern.
Dynamische und kraftvolle Farbkompositionen sind die Merkmale der Bilder von Darko Lesjak. Ausgesuchte warme Farbtöne bilden nuancenreiche weiche Farbverläufe im Hintergrund, die als Basis für dynamische Pinselstriche in Bildzentrum dienen. Farberuptionen formen sich zu Leuchtkörpern, die organisch anmutend, fast Blütenähnlich wirken. Der Künstler entwickelt dynamische, abstrakte Formen, die Energie und Lebendigkeit ausstrahlen. Feine Farblasuren in seinen Öl und Hinterglasbildern bringen die Werke Lesjaks zum Leuchten














Zurück zum Seiteninhalt